Aus Spaß am Lernen…

Aus Spaß am Lernen…

Als VDH-Züchterin bin ich zum einen Teil verpflichtet, mich regelmäßig weiterzubilden, Seminare und Fortbildung zum Thema Zucht, Verhalten und Gesundheit faszinierten mich schon zu diesem Zeitpunkt.

Zum Hundesport brachte mich Baaya. Nachdem wir die Begleithundeprüfung bestanden hatten, suchte ich nach einer neuen Aufgabe und kam damit zum Fährtensport. Baaya bewies ihre ausdauernde Suchleidenschaft auf vielen Prüfungen und Meisterschaften. Das Rhodesian-Ridgebacks nicht nur suchen können, sondern auch tolle Teamplayer sind, zeigen Baaya´s Tochter Dhima und deren Sohn Enza im Obedience und Rally Obedience (RO).

Als ehrenamtlich tätige DVG-Übungsleiterin freute ich mich meine Erfahrungen aus der Aufzucht meiner Würfe und der Ausbildung der eigenen Hunde in das Hundetraining einfließen lassen zu können.

… reifte der Wunsch

… mein Wissen über Hunde und ihr Wesen aufzufüllen. An der ATN (Akademie für Tierheilkunde) belegte ich ein 2-jähriges Fernstudium „Hundetrainer“  und schloss dieses mit der Zertifikation Hundewissenschaften ab.

Der Grundstein für „Traumhund · Training für Mensch und Hund im Kreis Soest“ ist gelegt.

www.traumhund-soest.de

Damit ist nicht Schluss: auch in Zukunft werde ich an weiteren Fortbildungen und Seminaren teilnehmen, um meinen Mensch-Hund-Teams mit neuesten Methoden der Verhaltensänderung, der Hundeerziehung oder Entwicklungen in der Kynologie zur Seite zu stehen.